2 Fehler die Anfänger und Fortgeschrittene bei Pick up vermeiden sollten

1. Eine Beziehung eingehen:
Wenn du mit Game beginnst, ist am Anfang noch alles neu, spannend, reizvoll. Türen öffnen sich, du bist zum 1. Mal wirklich “In the Zone”, du redest mit Frauen wo du immer dachtest sie sind außerhalb deiner “Liga”. Und oha, sie geben dir ihre Telefonnummer, küssen dich, haben Dates mit dir und vielleicht schlafen sie sogar mit dir. Alles wunderbar. Dann kommt der Gedanke (der alte Innere AFC/Chode) “Hm, also, eigentlich will ich sie nicht wieder verlieren, ich mein, wer weiß wenn ich wieder so eine bekommen kann. — Gehen wir eine Beziehung mit ihr ein.”
Das Problem ist, dass du in den meisten Fällen noch nicht bereit bist, eine fixe Beziehung mit ihr zu führen. Deine dominante, führende, schillernde Persönlichkeit, mit der sie dich kennengelernt hat, verblasst zusehends. Deine alten Verhaltensweisen kommen wieder zum Vorschein, du wirst needy, die Frau bricht dir das Herz. Nicht weil sie ne “Bitch” ist oder sonstiges, sondern weil du noch nicht bereit für sie bist.
Ich vergleiche es gerne damit eine Firma zu gründen. Du arbeitest an deinem Produkt, und es wird sehr gut. Leute kaufen, immer mehr und immer mehr. Damit hast du nicht gerechnet. Deine Infrastruktur ist noch nicht gefestigt genug. Du kommst mit dem liefern nicht mehr zusammen, dein Produkt zeigt erste Fehler, wird zurückgeschickt. Früher oder später geht deine Firma pleite, einfach weil deine Skills/Persönlichkeit noch nicht auf dem Level war.
Anstatt mit der ersten ganz netten, interessanten, heißen Frau gleich eine Beziehung einzugehen, setze deinen Fokus auf deine Entwicklung, behalte sie, mache ihr aber klar, dass etwas Fixes/Monogames an diesem Zeitpunkt deines Lebens nichts für dich ist.
2. Pick up zur 1. Priorität deines Lebens zu manchen:
Ein Fehler den ich begangen habe und noch sehr viele andere die ich gecoached/kennengelernt habe.
Pick up is addictive. Es macht süchtig. Nicht Pick up per se, aber das Gefühl das es hervorruft. Die Bestätigung, Wie bei anderen Süchten will man immer mehr, immer mehr. Du brauchst immer größere Erfolge, immer mehr Validation. Am Anfang reicht dir noch ein Approach, dann ein NC, dann ein KC, FC ect. 
Irgendwann ist der Bogen überspannt. Du beginnst dich leer zu fühlen, dein restliches Leben geht den Bach runter, Jede neue Frau in deinem Bett ist nur mehr Ablenkung von deinem tristen Dasein. Wenn du keinen Erfolg hast, ist es fatal für dich.
Wichtig ist es also, dein Leben auf verschiedenen Pfeilern zu bauen. Wenn einer umfällt, halten die anderen dein Leben immer noch stabil. Meine Beispiele wären Fitness, Freunde, Musik, Pick up, Arbeit, ect. 
Lg Sebastian

 

1 thought on “2 Fehler die Anfänger und Fortgeschrittene bei Pick up vermeiden sollten

  • Tja, Punkt 1 trifft den Nagel bei mir auf den Kopf… Und ich leide selbst nach einem halben Jahr immer noch darunter, obwohl ich froh bin, dass sie nicht mehr Teil meines Lebens ist

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.